ein schöner tag in amsterdam

*werbung

….. für den besuch der lifestylemesse „show up“ letztes wochenende in amsterdam, habe ich fachkundigste und liebste begleitung meiner freundin anke von fantas-tisch angefordert. glücklicherweise hatte sie  zeit und lust, zwei tage mit mir in amsterdam zu verbringen: einen genuss- und shoppingtag in der stadt und einen inspirierenden und geschäftlichen dann auf der „show up“. anke ist ja schon fast halbe holländerin, kennt sich bestens aus und hatte tolle locations in der pipeline 🙂 begonnen haben wir den tag in meinem highlight – mit einem herrlichen frühstück im „pluk“. ich bin einfach so verliebt in dieses stückchen erde, die einrichtung genau meins und das essen ist whole food vom feinsten! das „pluk“ liegt im angesagten „9-stratjes-viertel“, in dem es unzählige stylische cafes gibt.

….. ich glaube man merkt: ich bin fan! nach gefühlten stunden, haben wir es doch noch geschafft uns loszureissen und sind weiter gezogen. anke hatte den plan und ich bin willig gefolgt. vorbei an den grachtenhäusern, kleinen geschäftchen, fahrräderchaos und natürlich tulpen!

 

ein weiteres ziel war das „dille kamille“: „oh my!“. hier findet man wirklich das paradies für jeglichen küchenkram. es gibt alles, in allen grössen, in allen farben!
wahnsinnig toll fand ich auch das ladenatelier „shuka“. hier habe ich mich nicht so recht getraut hemmungslos zu fotografieren ….. ihr müsst einfach selbst dorthin, um euch einen eindruck zu verschaffen.
unser nachmittagstief haben wir gepflegt im wunderbaren conceptcafe „cotton cake“ verbracht. nach superleckeren dinkelwaffeln und bestem milchkaffee, sind wir dort für stunden auf dem gemütlichen sofa versackt, haben die gut- und glücklichaussehenden holländer beobachtet und ein nettes schwätzchen mit der aus bonn stammenden mitarbeiterin gehalten, um uns direkt anschliessend  zum abendessen ins „de kas“  zu schleppen 😉 leider war es dort mittlerweile zu dunkel, um anständige fotos zu schiessen, aber dieses restaurant bietet eine atemberaubenden kulisse mit grossartigem essen aus eigenem gewächshaus! guckt mal hier
erwähnenswert ist noch unser gewähltes hotel: ein neues motelone, zwar etwas ausserhalb (mit der tram fährt man 20 minuten in die stadt), aber mit einigen schönen details: fahrradinstallationen an der wand, unzählig viele von meinen geliebten kugellampen „random lights“, die wie seifenblasen im atrium schweben, gepäckträgern als notizhalter und den obligatorischen eggchairs in der lounge. i like!  vor allem den günstigen preis 🙂

 

was wir dann auf der „show up“ gesehen und geordert haben, findet ihr demnächst in meinem wunderschoen-gemacht shop.
und  auch wenn anke sagt, daß nachfolgender holländischer gruß total out und unangebracht ist: verabschiede ich mich trotzdem mit einem fröhlichen „doei, doei!“ vielen dank für das grandiose wochenende, meine liebe!

mit herzlichen waldgrüssen, dunja

27. Januar 2016
24. Februar 2016

Das könnte dir auch gefallen!

17 Kommentare

  1. Antworten

    HIMMELSSTÜCK

    11. Februar 2016

    Super schöne Impressionen! Ich glaube, ich muss meine Freundin nun auch bald mal nach Amsterdam schleppen, hört sich nach einem tollen Mädels-WE an! Liebste Grüße, Rahel

  2. Antworten

    Claudia

    11. Februar 2016

    Guten Morgen, liebe Dunja,
    danke für diese herrlichen Bilder und Eindrücke aus Amsterdam! Das sieht anch einem wikrlich herrlichen und gelungenen Ausflug aus!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und entspannten Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. Antworten

    designbygutschi

    11. Februar 2016

    Guten Morgen Dunja,

    oh wie schön … da hattet ihr eine tolle Auszeit in einer wunderschönen Stadt …
    Und seid sicherlich mit neuen Ideen wieder Zuhause angekommen …

    Tolle Foto´s

    Herzliche Grüße
    Jutta

  4. Antworten

    saras dekolust

    11. Februar 2016

    Liebe Dunja, tolle Eindrücke habt ihr da gesammelt! Die Shops/Cafes/Restaurants sehen einzigartg aus, da kann man es sich wirklich einen Tag lang gut gehen lassen.
    Dir alles Liebe, Sandra

  5. Antworten

    Birgit von Tischlein deck dich

    11. Februar 2016

    Liebe Dunja, was hast Du wieder für tolle Bilder gemacht. Ich beneide Euch um Euer tolles Wochenende in Amsterdam. Die Tips werde ich mir gleich mal bei Pinterest pinnen. Kategorie: Urlaub 🙂 Liebe Grüße Birgit

  6. Antworten

    tránsito inicial

    11. Februar 2016

    So interesting , I hope visit Amsterdam in a few months and your city guide is so helpful to me 😉

  7. Antworten

    Tinka von Tinkas Welt

    11. Februar 2016

    Einfach tolle Einblicke und Tipps, ich muss unbedingt mal wieder hin!!
    LG
    Tinka

  8. Antworten

    Sibylle

    11. Februar 2016

    liebe Dunja, wir hätten uns in Amsterdam fast über den weg laufen können. Wenn es dir Recht ist stelle ich deinen Link auf meinen amsterdampost ein, den ich gerade fertiggestellt habe. Deine Tipps sind richtig gut und ich werde bestimmt das eine oder andere davon bei meinem nächsten Besuch aufsuchen. Schicke meine Amsterdamstudentochter schon mal vorher hin. Lieber Gruß Sibylle

  9. Antworten

    Astrid Ka

    11. Februar 2016

    Zauberhaft & inspirierend fotografiert!
    GLG
    Astrid

  10. Antworten

    Christel Harnisch

    11. Februar 2016

    Oh ich liebe Amsterdam!! ♥ Danke für diese tollen wunderschönen Impressionen!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

  11. Antworten

    Nia

    12. Februar 2016

    Das sind sehr schöne Eindrücke von Amsterdam, ich kann es kaum erwarten, bis ich es selbst mal in diese Stadt schaffe. 🙂

  12. Antworten

    Textile Werke

    14. Februar 2016

    Danke für die schönen Eindrücke und Tipps. Ich fahre im Juni nach Amsterdam und vielleicht kann ich den einen oder anderen Tipp von dir aufgreifen.
    LG Ute

  13. Antworten

    Simone Beck

    18. Februar 2016

    Ui!!! Amsterdam steht schon lang auf meiner Liste, höchste Zeit bei diesen Eindrücken 🙂 gleich mal meinen Liebsten anstubsen…oder doch lieber meine Mädels? 😉

  14. Antworten

    Simone Beck

    18. Februar 2016

    Ui!!! Amsterdam steht schon lang auf meiner Liste, höchste Zeit bei diesen Eindrücken 🙂 gleich mal meinen Liebsten anstubsen…oder doch lieber meine Mädels? 😉

  15. Antworten

    Tinka von Tinkas Welt

    20. Februar 2016

    PS: Wir haben jetzt gebucht und mir gefällt alles von Deinen Tipps, danke nochmal, da werden wir uns sicher das eine oder andere ansehen!!
    LG
    Tinka

  16. Antworten

    SeelenSachen ♥

    22. Februar 2016

    oh wow…. herrlich! amsterdam muss ein traum sein, steht ganz oben auf meiner "will sehen" liste 🙂

    GLG Nora

  17. Antworten

    grey crown

    24. Februar 2016

    Tolle Fotos…
    Amsterdam steht auch schon lange auf meiner Reise-Liste! Mal sehen, vielleicht klappt es dieses Jahr mal.
    Liebe Grüße, LENA

Hinterlasse einen Kommentar