enjoy paris!

* werbung – in diesem blogpost sind produkte abgebildet und verlinkt, die im wunderschoen-gemacht shop bestellt werden können. die empfehlungen anderer produkte sind unbezahlt und unbeauftragt.

das leben einer onlineshopinhaberin ist hart: „musste“ ich doch vor zwei wochen zu inspirations- und neubestellzwecken  nach paris auf die lifestylemesse „maison&objet“. zugegebenermassen habe ich mich eher widerwillig dorthin begeben, war ich doch januarbluesträge und wenig reiselustig.  einen tag hatte ich auch für einen stadtbesuch eingeplant und da ich vor langer, langer zeit durch mein architekturstudium schon einige male in paris war und die grossen sehenswürdigkeiten somit kenne, habe ich mich auf das quirlige maraisviertel beschränkt. und tatsächlich: paris hat es geschafft und mich aus dem wintertief geholt. auch wenn das jetzt kitschig klingen mag – es gibt dort wirklich einen ganz besonderen, belebenden flair! wie so oft unterwegs, hatte ich meine kamera nicht dabei und ich mag es gar nicht mit dem handy zu fotografieren – so gibt es hier nur paris-inspirierte dekobilder mit den mitbringseln: enjoy paris!

ja, viele der geschäfte haben mich mit den farben rosa (laut vera sagt man jetzt „blush“) und mint verwöhnt – ihr wisst es: ich liebe diese kombi sehr! drum habe ich fast einen herzhüpferinfarkt bekommen, als ich traditionsconfiserie „laduree“ für eine grossartige teatime und anschliessend ausgiebigen shoppingstopp besucht habe. einfach alles, wirklich alles ist in diesen farben. und es sieht nicht nur herrlich aus: ich habe dort wohl das beste und liebevollst hergestellte himbeer-passionsfruchttörtchen meines lebens genossen. natürlich mussten macarons und tee mit nach hause.
gefüllte ranunkeln und schneeball fühlen sich auch ganz wohl im paris-ambiente.
die tapete ist übrigens gar nicht aus paris, sondern aus holland von pipstudio.
auch das aus dänemark stammende und in indien produzierte kissen von bungalow, hat sich ins arrangement geschummelt 😉
die herrlichen törtchen konnte ich nicht aus paris importieren – gut dass ganz in unserer nähe der zweitbeste bäcker deutschlands sein lädchen hat: confiserie graff. die petitsfours – ein gedicht! hier in den süssen tour-eiffel-cupcakeförmchen von „miss etoile“ präsentiert:
die förmchen eignen sich auch bestens als teelichhalter….
….. oder vase (einen leeren teelichthalter mit wasser hereinstellen):
und bitte einmal alle zusammen:
und was sollen bitteschön die schleifchen überall? ich als bekennender schleifenfan (mein logo verrät mich), habe mit entzücken festgestellt, daß schleifen wohl der trend schlechthin sind…. zumindestens in tout paris. man kauft sie in hunderterpacks in  allen erdenklichen farben, in einem der vielen perlenläden im marais. und ich streue sie als konfetti überallhin 🙂 ich habe sogar zucker in schleifchenform entdeckt und gekauft….. so, jetzt wird`s aber nochmal ernst – die gewinner der nachteulenverlosung müssen ja noch bekanntgegeben werden: „mamas kleine fee“, sylvia von „arnienotizblog“ und „jennifer m. aus o.“ haben je ein eulenset gewonnen. herzlichen glückwunsch! bitte mailt mir, zu welcher adresse die vöglechen flattern sollen.
…. ach, und was ich auf der messe alles so entdeckt und für euch mitgebracht habe, findet ihr bald hier ! bis dahin verpasst nicht den sale 🙂 mit herzlichen waldgrüssen aus meiner paris-ecke, dunja
*tee und macarons: laduree
*tour eiffel cupcake förmchen  und toppers von miss etoile, in paris gekauft
*tapete: von pipstudio, hier gekauft
*mano becher in pink und mintgrün; geriffelte vase in mint; rosa porzellanvogel und besticktes kissen: hier
18. Februar 2015

Das könnte dir auch gefallen!

24 Kommentare

  1. Antworten

    mamas kleine fee

    5. Februar 2015

    Liebe Dunja,
    Oh wie ich mich freue! Vielen lieben Dank! Ich maile dir gleich noch!
    Deine Parisimpressionen muten schon schön frühlingshaft an, wenngleich mir der Winter draußen auch noch gefällt. Dir ist mal wieder eine tolle Kombination der einzelnen Accessoires gelungen und deine Fotos liebe ich ja sowieso!
    Liebe Grüße
    Cordula

  2. Antworten

    Moni

    5. Februar 2015

    schöner könnte es nicht sein…
    Herzlichen Gruss Moni

  3. Antworten

    *Molly*

    5. Februar 2015

    Du hast ein Stückchen vom Frühling zu uns geholt! Wundervoll blumig, zart und fröhlich.
    Lovely hugs
    Molly

  4. Antworten

    maria f.

    5. Februar 2015

    Ranunkeln a sure sign of Spring. You've inspired me to make a card!

  5. Antworten

    Itziar Ferret

    5. Februar 2015

    Preciosos colores pasteles, me enamoran!!

  6. Antworten

    HIMMELSSTÜCK

    5. Februar 2015

    Ich sags mal mit Audrey Hepburn: Paris is alwasy a good idea.
    Ganz zauberhafte Bildchen und jetzt schaue ich noch im Sale vorbei. GLG, Rahel

  7. Antworten

    Anonym

    5. Februar 2015

    ….. ich könnte die Koffer packen, zum Glück habe ich Verwandte in der Nähe von Paris!
    Was für eine wunderschöne Deko in meinen Lieblingsfarben – ich bin hin und weg.
    Alles Liebe
    Martha

  8. Antworten

    Anonym

    5. Februar 2015

    Moin Duni,
    cool, dass Du in Paris eine gute Zeit hattest… Wegen der Macarons bekämpfe ich einen akuten Anfall von "Futterneid" Bin gespannt, wann die "neu" Kategorie im Shop wieder online ist und was für wunderschön-gemachte Schmuckstücke Du dann für uns parat hältst. Heißt das, das Du nicht zur "Ambiente" gehst?
    Liebe Grüße von Moushumi

  9. Antworten

    Anja Fischer

    5. Februar 2015

    Hallo liebe Dunja,
    Du rettest meinen Tag! Welch' Wohltat für meine Augen. Zauberhaft.
    Liebste Grüße von mir!

  10. Antworten

    Tanja Obergföll

    5. Februar 2015

    So schön..genau richtig bei dem Wetter.
    LOVE IT.
    Liebe Grüße
    Tanja

  11. Antworten

    Jen

    5. Februar 2015

    Liebe Dunja,

    auch ich bin ganz begeistert von deinen Bildern & die tollen Farben.
    Und freue mich total das ich ein Eulenset gewonnen habe…..
    Auch meine Mail ist unterwegs.
    Liebe Grüße
    Jen

  12. Antworten

    Flöckchenliebe

    5. Februar 2015

    Liebe Dunja,
    was soll ich nach diesen Bildern sagen! Du ziehst uns mit diesen Traumdekorationen und Farben in Deinen Bann. 🙂
    Wir sind so süchtig nach Pastellfarben in allen Variationen – ich habe Deine Bilder gerade aufgesogen!!
    Paris, dass soll auch unsere nächste Städtereise werden, denn das letzte Mal ist einfach schon viiiiiiiiiieeeeeel zu lange her!
    Liebe Grüße an Dich
    von ANi

  13. Antworten

    let und lini

    5. Februar 2015

    Ja so ein Leben ist wirklich hart. 😛
    Die Bilder sind echt klasse und ich bin schon ganz gespannt auf die vielen tollen Sachen, die du gekauft hast.
    Und ja, Paris hat etwas so besonderes an sich, dass es die Stadt immer wieder schafft, einem ein angenehmes und heimeliges Gefühl zu vermitteln.
    LG, Martina

  14. Antworten

    Fannys liebste

    5. Februar 2015

    Liebe Dunja,
    die Bilder schauen ganz bezaubernd aus. Ich bin verliebt in die Farben.
    Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

  15. Antworten

    fantas-tisch

    7. Februar 2015

    🙂 Da sind sie ja, meine Macarons! 🙂
    Ich freue mich auf dich*

    A.

  16. Antworten

    Jans Schwester

    7. Februar 2015

    Oh lala liebe Dunja, da ist Dir ja wieder mal ein Traum-Post gelungen!!
    Wunderschön ♥
    Ich träume auch gerade von Paris, bis ich wieder hin komme wird es noch ein Weilchen dauern…vielleicht kann ich ja gleich mal auf einer der rosa Schwalben hinfliegen, zumindest davon träumen…
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

  17. Antworten

    designbygutschi

    8. Februar 2015

    Seufz … liebe Dunja …
    Deine Post´s sind so schön … die öffne ich nie so schnell mal für zwischen durch … die gönne ich mir immer mit ganz viel Ruhe …
    Foto´s sind bei deinem Post wieder dabei … einfach zum Träumen schön.

    Herzliche Grüße
    Jutta

  18. Antworten

    siebenVORsieben

    9. Februar 2015

    Das sieht einfach wunderschön aus bei dir.
    Man kommt direkt ins Träumen…
    Herzliche Grüße
    Jutta

  19. Antworten

    isa

    10. Februar 2015

    mmmh, das allertollste sind doch die macarons…in den herrlichsten pastelltönen….! toll!. lg , isa

  20. Antworten

    Tischlein deck dich

    12. Februar 2015

    Zauberhaft und diese Farben und ja Paris loht sich immer und zu jeder Zeit. Ich bin schon 7x dort gewesen und jedesmal anders (schön). Ganz liebe Grüße Birgit

  21. Antworten

    Ulla

    14. Februar 2015

    Einfach Taumbilder!!!!!!!!!!!!
    I love love love love!!!….
    Ganz liebe Grüße, Olga.

  22. Antworten

    wahlqvist rene

    20. Februar 2015

    Je adore vos photos et je les trouve belle
    René

  23. Antworten

    BLONDIELUXE BELL

    21. Februar 2015

    Schöner Blog !

  24. Antworten

    Ulla

    14. März 2015

    Liebe Dunja!
    Einer der überhaupt allerschönsten Blogs auf Erden!!!
    Liebste Grüße, Olga.

Hinterlasse einen Kommentar