ostern in schwarz-weiss (und einem hauch rosa)

* werbung – in diesem blogpost sind produkte abgebildet und verlinkt, die im wunderschoen-gemacht shop bestellt werden können. die empfehlungen anderer produkte sind unbezahlt und unbeauftragt.

mit meiner idee unsere osterdeko dieses jahr ganz in schwarz-weiss mit einem hauch rosa zu gestalten, habe ich bisher nur häme und spott geerntet….. beim ostereiermalen mit den kindern, waren diese völlig fassungslos, daß meine eier satt.matt.knallschwarz wurden: „depri-eier“,  „trauerkloss-eier“ wurden meine kunstwerke beschimpft, tsss, tsss, tsss. ich habe mich nicht beirren lassen und habe mein konzept konsequent durchgezogen – als hintergrund dient die waldtapete, die immer noch von diesem ereignis stammt. trotz aller farblosigkeit: happy easter!

hier sind sie meine schwarzen werke, etwas aufgepeppt mit den tollen papierschmetterlingen- und blüten.
toll zum thema passen die weissen anemonen mit ihrem schwarzen innern:
die etagere ist aus glas….. ich habe sie in einer fünf-minuten-aktion mattschwarz gesprayt. eigentlich hätte ich nämlich so gerne diese bestellt, doch leider war das gute stück vorübergehend ausverkauft. also nicht lange gefackelt und selbstgemacht – klar nicht so schön wie das original und natürlich nicht spülmaschinenfest, aber hauptsache schwarz 😉
ein weiteres diy ist die „eier-installation“ auf dem 2-meterlangen regalbrett. hierfür habe ich 50 eier aufgeschlagen, entleert, gesäubert und dann mit der heißklebepistole aneinandergeklebt. das hat so hervorragend geklappt, hurra – ich bin ganz begeistert 🙂 einige der eier haben noch eine schwarze färbung erhalten. ….. und das rührei nach der bastelei war gigantisch!
man kann die eier als vase oder teelicht benutzen.
o.k.: ein bisschen farbe durfte das schwarz-weisse dann doch noch begleiten: rosa gefärbte ostereier und papierschmetterlinge- und blüten in blush.
ach wie süss: das schlafende häschen! noch darf es sich ausruhen, bis es dann bald richtig viel arbeit hat.
auch im wohnzimmer ist schwarz-weisse-rosa osterdeko eingezogen: mit herrlich duftenden aprikosenblütenzweigen, omaggio-vase und keramikfedern.
vielen dank übrigens auch für die rege teilnahme beim gewinnspiel! jeweils über einen shopeinkaufsgutschein im wert von 50,- €, können sich Nicole nemeth und Kira h. freuen – herzlichen glückwunsch! bitte schreibt mir eine mail, dann erkläre ich euch, wie`s funktioniert.
ich hoffe ihr seid nicht zu  allzu deprimiert nach diesem schwarz-weissen osterausflug …. ?
…. und zum schluß noch das obligatorische hasenlämpchen – ich liebe es noch immer so!…. und mein mann hat noch immer sooo eine angst davor 😉
eine wunderschöne osterzeit, wünscht euch mit frühlingsfrischen waldgrüssen, dunja
…. p.s: jutta hat auf:  design by blogger meinen blog vorgestellt *klick – vielen, vielen dank!
*schwarze keramikfedern, papierservietten, rosa vase, papierschmetterlinge- und blüten, schwarze porzellanbecher, ringelvase, rosa kugelkerze, hasenlampe: hier  

*buchstabengirlande: „my shiny shop“
*schwarze schafe: schleich
*porzellanhasen: fürstenberg
15. April 2015

Das könnte dir auch gefallen!

27 Kommentare

  1. Antworten

    Claudia

    26. März 2015

    Eine sehr edle Osterdeko, gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. Antworten

    Gabi

    26. März 2015

    Liebe Dunja,
    Wunderwunderschön gemacht, da ist dein Name Programm!!!
    Ich bin sprachlos!
    Liebe Grüße
    Gabi

  3. Antworten

    *Molly*

    26. März 2015

    Liebe Dunja,
    love it in black and white! Eindeutig!
    Auch bei uns . . . 😉 . . .
    Lovely hugs und frohe Ostern
    Molly

  4. Antworten

    Henrikje

    26. März 2015

    Der Spott war definitiv unbegründet!
    Eine wirklich wunderschöne Osterdeko 🙂
    Vor allem die Eierkette hat es mir echt angetan – die Idee merk ich mir für nächstes Jahr

    Liebe Grüße
    Henrikje

  5. Antworten

    Katharina

    26. März 2015

    Liebe Dunja,

    lass Dich nicht ärgern, die haben ja alle keine Ahnung :)! Deine Deko sieht supertoll aus und wie immer bis ins kleinste Detail stimmig und liebevoll ausgesucht! Wirklich, wirklich toll und ich wünschte, ich hätte so eine super Wand im Hintergrund, davor wirkt die Tischdeko gleich nochmal schöner!

    Liebe Grüße und Dir auch eine schöne Osterzeit!

    Katharina

  6. Antworten

    Anonym

    26. März 2015

    Ohhhh ich finde die Osterdeko so schön <3
    Besonders die Eierschalengirlande ist eine tolle Idee 😉

    Liebste Grüße
    Franzi

  7. Antworten

    4 more

    26. März 2015

    Liebe Dunja,
    also ich finde deine Osterdeko einfach nur wunderschön! Deine Familie hat da echt keine Ahnung 😉 Diese 50-Eier-Installation ist schlichtweg genial und ich finde es sehr bewundernswert dass Du Dir damit so viel Arbeit gemacht hast. Beim Rühreiessen hätte ich aber sofort geholfen, denn ich liebe Rührei bzw. eigentlich Eier im allgemeinen…
    Eine weiterhin tolle (Vor)Osterzeit in schwarz, weiß & pink wünscht Dir
    Kristin

  8. Antworten

    Sabine

    26. März 2015

    liebe dunja,
    deprimierend? im gegenteil! deine schwarz-rosa-kombi ist einfach zauberhaft. endlich mal eine osterdeko, die mich anspricht…
    viele grüße,
    sabine

  9. Antworten

    deco friends

    26. März 2015

    Liebe dunja
    Ich finde deine osterdeko wunderschön, wie alle deine post. ich bin jedes mal fasziniert. dein shop finde ich auch sehr schön. leider konnte ich von der Schweiz aus nie bestellen. dein shop und deine kreativität, hat mich motiviert auch ein shop mit blog zu gründen. bin noch am lernen, vorallem mit fotografieren bin ich noch anfänger, aber es macht mir spass. ich freue mich auf weitere wunderschöne post.
    Liebe grüsse monica aus der schweiz

  10. Antworten

    Evelyn

    26. März 2015

    ich finde deine osterdeko auch traumschön!!! und ich liiiieeebe diese tapete! 🙂

  11. Antworten

    Moni

    26. März 2015

    oh wie schön kombiniert mit dem zarten rosa!
    Herzlichen Gruss Moni

  12. Antworten

    Gabi

    26. März 2015

    Wunderschön!!!!! Mit was für einer Farbe hast Du die Eier so genial schwarz hinbekommen??? Vielen Dank, liebe Grüsse, Gabi

  13. Antworten

    designbygutschi

    26. März 2015

    Schwarz zu Ostern?!
    Liebe Dunja … auf die Idee wäre ich niiiiiiiiiiiiiiiiiiie gekommen …
    Aber mit dem weiß und zarten rose ist es wunderschön …

    Herzlichen Dank, dass ich dich und deinen tollen Blog vorstellen durfte.

    Liebe Grüße
    Jutta

  14. Antworten

    puravida13

    26. März 2015

    Hier reicht ein Wort: WUNDERSCHÖN !

    LG, Alexandra

  15. Antworten

    Lady Stil

    26. März 2015

    Super Farbzusammenstellung!
    Super Arrangement!

  16. Antworten

    HIMMELSSTÜCK

    27. März 2015

    Ich mag deine Osterdeko sehr! Die Farbkombi ist so bezaubernd! Ganz liebe Grüße, Rahel

  17. Antworten

    Gute Stube

    27. März 2015

    Das ist wirklich mal eine Osterdeko, die mir uneingeschränkt gefällt. Vor allem die schwarzen Eier gefallen mir richtig gut.

    LG, Katrin

  18. Antworten

    saras dekolust

    27. März 2015

    Ich bin ganz begeistert von deiner osterdeko. Jedes einzelne Detail ist speziell und wunderschön. Die Origami-Vase muss ich mir auch zulegen. Liebe Grüße, Sandra

  19. Antworten

    Anonym

    27. März 2015

    Wunderschön, nächstes Jahr will ich auch ,,schwarze" Ostern!
    Liebe Grüße,Doro

  20. Antworten

    einfallsReich amy k.

    29. März 2015

    wunderschön deine farbkomposition!!!
    herzlichste grüße & wünsche
    amy

  21. Antworten

    Anonym

    30. März 2015

    So wunderzart kann schwarz/weiß sein : ) Herzlich, Sabine

  22. Antworten

    Karolina Riedelsdorf

    30. März 2015

    Liebe Dunja, Du hast mich inspiriert 🙂 Ich fand Deine Deko sooooooo schön, dass ich gleich in dieser Farbkombi eine Osterkarte gemacht habe! Kannst gerne vorbeischauen und gucken 😀 Liebe Grüße, Karo

  23. Antworten

    [blick]lieblinge

    30. März 2015

    Also mir gefallen sie, deine "Depri-Eier" :-)! Ist einmal ganz was anderes und in der Kombination mit dem zarten Rosa ein wahrer Hingucker! Werde mich gleich noch weiter auf deinem Blog umblicken…habe dich nämlich gerade erst entdeckt. Auf den ersten Blick kann ich aber nur sagen: ich glaube, es wird mir gut bei dir gefallen :-)! Sei ganz lieb gegrüßt….und genieße die Osterwoche…Marlies

  24. Antworten

    wahlqvist rene

    31. März 2015

    i love it ! kisses from Sweden

  25. Antworten

    ... FRAU SCHATZ

    31. März 2015

    … mir gefällt es ganz wunderbar! Alles!!! 🙂 So ganz langsam freunde ich mich auch mit Schwarz an. Bei anderen finde ich es oft sensationell. Ich muss da mich da erst ran tasten. Wahrscheinlich habe ich die schwarze 80er Jahre Schrankwand in meinem Jugendzimmer noch nicht ganz überwunden. Gruselig sag ich dir. Und die übergroße Swatch als Wanduhr. Und diese 80er Jahre Poster vom Fotographica Versand. Schlimm-schlimm-schlimm!!! Kannst du deinen Kindern mal zeigen… was WIR damals alles ertragen haben ;-))
    http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2F1.bp.blogspot.com%2F-2AItBzElMu4%2FTV5AMQXcBDI%2FAAAAAAAAAjw%2FI26bhO5zPpA%2Fs1600%2Fgirl-with-cat-87.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.vongestern.com%2F2011%2F02%2Fautsch-35-geschmacksvolle-fotographica.html&h=369&w=470&tbnid=zk40NWLcPXak0M%3A&zoom=1&docid=2FTtWye3nDaPjM&ei=EmoaVffhIpXmasi3gZAB&tbm=isch&client=safari&iact=rc&uact=3&dur=2849&page=1&start=0&ndsp=41&ved=0CE4QrQMwDw
    So. Genug gegruselt. Dein Schwarz mit hellrosa ist jedenfalls ganz zauberhaft… und die Tapete in Kombination mit deiner Eier-Installation ist ein Knaller!!! Wünsche dir ein frohes Osterfest!! Ganz viele, liebe Grüße ♥ von Meike

  26. Antworten

    Nadine von herz-allerliebst.de

    5. April 2015

    Depri-Eier! Süß :-)!

    Ich mag deine Deko sehr… besonders die Eierkette finde ich toll. Du hast immer so tolle Ideen.

    Habt ein schönes Osterfest und seid lieb gegrüßt,
    Nadine

  27. Antworten

    Beauty Follower

    8. April 2015

    Wow such an original Easter decoration!

    http://beautyfollower.blogspot.gr

Hinterlasse einen Kommentar