frühlingsrosa-grau

* werbung – in diesem blogpost sind produkte abgebildet und verlinkt, die im wunderschoen-gemacht shop bestellt werden können. die empfehlungen anderer produkte sind unbezahlt und unbeauftragt.

anke, meine fantas-tische freundin, hat es schon zu weihnachten gewusst: rosa mit grau kombiniert ist trend und einfach wunderschön! auf den messen, die ich im frühjahr besucht habe, wurde dies bestätigt und so ist dann auch reichlich rosa-graues in meinen shop gewandert. vom herrlichen frühlingswetter beflügelt, habe ich unser wohnzimmer mit den lieblingsfarben verschönert. so viele kissen mussten platz auf dem sofa finden – da gibt es schon ein wenig gedränge….. 

weil ich leider keine colourcode-passenden grauen blumen gefunden haben, sind rosa ranunkeln und tulpen die blüten meiner wahl.
von diesem hasen namens „peter“ haben wir letzte woche pünktlich zu ostern besuch bekommen – und er wird bleiben 🙂 das niedliche hasengesicht kann ich einfach nicht wieder hoppeln lassen, schließlich hatte ich mal einen so süssen fratz in echt hier im waldhaus wohnen. der hieß allerdings nicht peter sondern kurtchen ……. hasenfreunde werden hier fündig.
aber auch die anderen kissen haben mit ihren schönen designs mein herz erobert: baumprint, gequiltete pünktchen und kunstvolle stickereien, ach kissen sind doch die besten und treuesten  wohnfreunde!
…. und kerzen und lichter natürlich, die gehen auch immer!
es gibt was neues von bungalow dk: keramikschalen in verschiedenen grössen und kunstvollen mustern ♥  
da staunt auch peter 😉
gefreut habe ich mich über die neue ausgabe der „sweet dreams“: auf seite 111 habe ich einen minikleinen beitrag zum waldmeisterthema geleistet. farbtechnisch passt das heute gar nicht hier rein, deshalb ein foto vom cover:
mit rosa-grau berauschten grüssen aus`m wald, dunja
*frühlingsrosa-graues: hier

29. April 2015

Das könnte dir auch gefallen!

24 Kommentare

  1. Antworten

    Claudia

    16. April 2015

    Wunderschön und frisch sieht es bei Dir aus, der palettentisch ist ja genial!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  2. Antworten

    Yve G-B

    16. April 2015

    Wow, das sieht so schön bei dir aus. Da mag man sich direkt hinsetzen und nen Kaffee trinken. Oder auch nen Earl Grey ;P LIebste Grüße Yve

  3. Antworten

    fantas-tisch

    16. April 2015

    ach duni… liebsten <3 dank!

    und ach, schön dass ich mit meinem
    derzeitig zuckerwattigen dekogemüt
    nicht alleine bin… so schöne neue
    Shopbewohner!

    und (h)ach! das Kurtchen! lang ist`s her.

  4. Antworten

    Sunday Roses

    16. April 2015

    Liebe Dunja, so so so schön!! Da freue ich mich doch um so mehr, wenn unser neues Sofa endlich kommt….hachmach, ich geh noch mal gucken!!
    Liebe Grüße
    Beate

  5. Antworten

    puravida13

    16. April 2015

    Liebe Dunja,

    ja, genau das was sunday roses bereits geschrieben hat, dachte ich gerade auch " SO, SO SCHÖN !!! "

    So, tolle Farbkombination !

    Wünsche Dir noch einen schönen Tag !

    Alexandra

  6. Antworten

    Anja Fischer

    16. April 2015

    Das sieht so wunderhübsch aus, liebe Dunja!

    Liebste Grüße in den Wald, Anja

  7. Antworten

    Fee von fairy likes...

    16. April 2015

    Wunderschön gemacht – wirklich Programm bei Dir, liebe Dunja! Leider ist der Herr des Hauses gegen rosa, aber dann schau ich mir einfach noch ein Weilchen Deine Bilder an! Herzlich, fee

  8. Antworten

    Franzi // SPOON AND KEY

    16. April 2015

    Der kleine Peter düfte auch gerne auf meinem Sofa Platz nehmen 😉 Rosa ist eine wunderbare Farbe – das beweisen momentan ja auch die Magnolien! Ein Traum!
    Sonnige Grüße!
    Franzi

  9. Antworten

    Ulla

    16. April 2015

    Einfach fantastisch schön!!!!
    wunderschöngemacht+fantas-tisch= big love!!!!
    Viele liebe Grüße, Olga.

  10. Antworten

    Man dy

    16. April 2015

    Oh, ich bin verliebt! Wie man glaube ich schon direkt an meinem Blog sieht, liebe ich grau/rosa so sehr. Das ist das perfekte Zimmer für mich. Ich würde alles nehmen, sofort! Jedes einzelne Objekte/Produkt/Bild. Traumhaft!
    Liebe Grüße, die unsterblich verliebte, Mandy

  11. Antworten

    Regina Melo-Jocknevich

    16. April 2015

    What a dreamy space, everything, each detail so lovely.

  12. Antworten

    Gute Stube

    16. April 2015

    Das sind nicht nur sehr schone Dinge die du uns da zeigst, sonder auch ganz ganz toll fotografiert. Es macht wirklich sehr viel Freude deine Bilder anzuschauen. So stimmungsvoll und detailverliebt.

    LG, Katrin

  13. Antworten

    Juli von Venedig sehen und sterben

    16. April 2015

    Herrlich pudrig dein Farbschema! In meinem aktuellen Rosavirus brauche ich wohl auch ein paar der Kissen… Ich nenn es aber blush, klingt erwachsener 😉

    Lieber Gruß, Juli

  14. Antworten

    saras dekolust

    16. April 2015

    Wunderschöne Farbkombination! Das Hasenkissen ist besonders niedlich im romantisch-gemütlichen Wohnzimmer.
    Alles Liebe, Sandra

  15. Antworten

    Gabi

    16. April 2015

    …ein Traum, ich liebe diese Kombi!
    Love
    Gabi

  16. Antworten

    Lieblingsplatz

    16. April 2015

    megaschön. 🙂 habe soeben bestellt. ♥ lg tine

  17. Antworten

    let und lini

    16. April 2015

    Rosa mit Grau geht wirklich immer und sieht zugleich noch so wunderschön elegant und gemütlich aus. Gerade zu dieser Jahreszeit sehnt man sich bekanntlich nach Pastelltönen. Was eignet sich da schon besser als Rosa 😉
    LG, Martina

  18. Antworten

    *Molly*

    18. April 2015

    Uuuuuunglaublich wuuuundervoll!!!
    Love it
    Lovely hugs
    Molly

  19. Antworten

    maria f.

    26. April 2015

    What a dapper little rabbit you have there! Love his bowtie. And those sweet pink Ranunkel!

  20. Antworten

    designbygutschi

    27. April 2015

    Gigantisch schön … liebe Dunja …
    am Liebsten würde ich jetzt gleich das ganze Wohnzimmer neu einrichten …

    Herzliche Grüße
    Jutta

  21. Antworten

    Katrin Kull

    11. Februar 2016

    Hallo Dunja, das sieht klasse aus! Hast du die Befestigung für den Vorhang selbst gemacht? Wenn ja, kannst du ein paar Tipps zum Wie und zu den Materialien geben? Liebe Grüße, Katrin

  22. Antworten

    Dunja_M

    13. Februar 2016

    hallo katrin, danke für deinen kommentar!
    die befestigung der verschiebbaren „vorhänge“ hat mein mann angefertigt.
    er hat einen rohstahl als schiene an die wand befestigt. auf ihm laufen dann die eisenrollen, die wiederum auch an eine rohstahlschien geschraubt sind.
    die materialien hat er beim eisenwarenfachhandel bestellt.
    ich hoffe ich konnte wenigsten ein wenig weiterhelfen ….
    ein schönes wochenende und herzliche grüsse, dunja

  23. Antworten

    Anonym

    16. Januar 2017

    Hallo,
    sieht alles sehr schön aus 🙂
    Weißt du noch, woher du diesen silbernen Dekoteller hast? Ich bin auf der Suche nach einem, aber ich finde keinen der so schön ist -.-

    Ich freue mich über eine Antwort.

    Lieben Gruß Sarah

  24. Antworten

    Dunja_M

    16. Januar 2017

    hallo sarah,
    danke für deinen kommentar! leider weiß ich nicht mehr, woher ich das tablett habe ….. es ist schon uralt und es steht auch kein hersteller drauf. dir viel erfolg bei der tablettsuche 🙂 herzliche grüße, dunja

Hinterlasse einen Kommentar