am weihnachtsbaume, die lichtlein brennen ……

regal-weihnachtsbaum-wunderschoen-gemacht

*werbung

….. shopbedingt beschäftige ich mich schon seit juli mit weihnachten. und doch kommt es dann im reelen leben immer wieder überraschend schnell 😉 und gerade weil mir die ganzen schönen weihnachtsartikel im lager in hülle und fülle zur verfügung stehen, tue ich mich jedes jahr schwer mit meiner eigenen weihnachtsdeko. eigentlich möchte ich nämlich alles verdekorieren ….. schlimmes schicksal einer shopbetreiberin! dieses jahr habe ich es fast wahr gemacht und mir von meinem mann ein großes regal in baumform zusammenzimmern lassen, um darin meine zahlreichen dekolieblinge zu vereinen. das regal habe ich in dunkelgrau gestrichen: mir gefallen ja die dunklen wände, die gerade so in sind sehr, traue mich aber nicht, eine ganze wand in unserem haus dunkel zu streichen. so konnte ich mich  diesbezüglich jetzt erstmal an dem regal austoben. für die „christbaumkerzen“ habe ich mir die messing-kerzenhalter vom holztablett gemopst – sie passen einfach perfekt zu meinem grau-grün-gold-holz-farbschema!

hier meine lieblinge, die sich im weihnachtsbaum-regal so tummeln  im einzelnen: starten wir mit dem süssen winterstories eichhörnchen „squirrel“, welches sich in gesellschaft des 4-teiligen holzbäumchen kerzenleuchters unter herrlichem glöckchengeläut eine eichel schmecken lässt:

dottir-winterstories-squirrel-applicata-spruce-wunderschoen-gemacht

ganz verliebt bin ich auch in das geniale weihnachtskrippen-stempelset von perlenfischer. schon die stempel an sich sind tolle dekoelemente.

perlenfischer-stempel-krippe-wunderschoen-gemacht

genauso der mistelzweig stempel: unter ihm kam es zu einem erneuten zusammentreffen der verliebten kusspuppen, die ihr vielleicht schon von hier kennt.

perlenfischer-stempel-mistelzweig-wunderschoen-gemacht

 

weihnachtsbaum-regal-wunderschoen-gemacht

wer, wie ich die avventobäumchen liebt, kommt auch nicht am winterstories „forest“ vorbei. ein ganzer kleiner winterwald, vereint in einem kerzenleuchter: grosse liebe! die kerze für ihn, haben wir aus einer bienenwachsplatte selbst gerollt. das tolle am kerzenselbstrollen ist, dass man sich jede gewünschte kerzendicke herstellen kann und es zudem herrlich duftet! das schlichte holzbäumchen habe ich mit dem goldenen aufsatzstern weihnachtlich aufgepimpt.

dottir-winterstories-forest-holzbaum-wunderschoen-gemacht

den vorweihnachtlichen lebkuchen-snack habe ich während des werkelns vom nussknacker-weihnachtsteller genascht.

kaehler-design-hammershoi-christmas-nussknacker-teller-wunderschoen-gemacht

die süsse idee mit dem stickrahmen habe ich auf dem perlenfischer-instagram account entdeckt. so kann sich das verliebte pärchen unter dem auf leinenstoff aufgedruckten mistelzweig  ausgiebig knutschen.

perlenfischer-mistelzweig-stempel-wunderschoen-gemacht

 

dottir-winterstories-bambi-wunderschoen-gemacht

die gestempelte variante der weihnachtskrippe habe ich in einem kleinen häuschen, bzw. stall untergebracht.

perlenfischer stempel weihnachtskrippe wunderschoen-gemacht

und noch ein liebling: der grüne stern mit weissem sternchenmuster und vielen löchern, die ihn erstrahlen lassen. ich habe einfach ein grosses led-teelicht ins innere gelegt.

bungalow-dk-papierstern-gruen-mit-sternchen-cassiopeia-wunderschoen-gemacht

der stern schwebt über unserer klassischen weihnachtskrippe – mein alltime krippen-liebling! (psssst – die krippe ist gerade reduziert ….. ) dieses jahr steht sie auf dem kerzentablett mit den verschiebbaren messingkerzenhaltern und dient ausserdem als adventskranz.

willow-tree-weihnachtskrippe-bungalow-dk-papierstern-wunderschoen-gemacht

das ist sie also, meine weihnachtsdeko 2018 – ich bin schon gespannt hier und da, eure zu sehen! eine wunderschöne vorweihnachtszeit wünsche ich mit herzlichen waldgrüssen, dunja

 

* alle meine weihnachtsdekolieblinge findet ihr hier: wunderschoen-gemacht shop

22. November 2018

Das könnte dir auch gefallen!

3 Kommentare

  1. Antworten

    gabriele

    29. November 2018

    liebe dunja,
    ich weiß gar nicht was ich sagen, bzw. was ich am meisten bewundern soll, es ist wie immer alles so w u n d e r s c h ö n bei dir!
    hab eine schöne Advents- und weihnachtszeit,
    mit liebem Gruß
    Gabriele

  2. Antworten

    Christine

    10. Dezember 2018

    Hallo liebe Dunja,
    ich habe mein Päckchen mit dem Kerzentablett und den Kähler Kerzenhaltern letzte Woche bekommen und bin echt superbegeisert von den schönen Teilchen! Ich bewundere Dein dunkles Holzregal aus dem obigen Post schon seit Tagen und möchte jetzt doch endlich fragen, welche Farbe Du für das anstreichen verwendet hast und wie die Farbe heißt! Mir geht es leider genauso wie Dir, daß ich mich nicht traue, eine ganze Wand so dunkel zu streichen, so bin ich jetzt aufgrund Deines Posts auf diese Idee gestoßen. Ich würde mich sehr über die Farbinfo freuen!
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!
    Christine Robl

    • Antworten

      Dunja

      10. Dezember 2018

      Liebe Christine, danke für Deinen netten Kommentar! Die Farbe war ganz normale Acryl-Abtönfarbe in anthrazitgrau, die es in den Plastikflaschen im Baumarkt gibt. Da ich die Farbe komplett verbraucht habe und die Flasche weggeworfen, kenn ich leider auch den Hersteller nicht mehr. Sorry!
      Dir auch eine schöne Weihnachtszeit und herzliche Grüße, Dunja

Hinterlasse einen Kommentar