weihnachtliche äppel-party

beim geburtstermin meines süssen kindes ist mir ein riesiger faux-pas passiert….ich habe es tatsächlich fertiggebracht und habe mein einziges kind am heiligen abend zur welt gebracht! immer wenn ich  mir das klarmache könnte ich heulen…. jeden den man fragt, an welchem tag er nicht geburtstag haben möchte, sagt einem: der 24. dezember. nun gut, diese dinge kann man einfach nicht so wirklich steuern und anders herum betrachtet ist es auch etwas ganz besonderes… somit beschäftige ich mich seit 4 jahren ende november parallel zu weihnachtsdekoüberlegungen auch mit kinder- geburtstagsdekothemen, die weihnachtstauglich sind. letztes jahr hieß das motto: äppel-party. wenn ich heute die fotos betrachte denke ich mir, daß ich wohl leicht übertrieben habe… aber für`n kindergeburtstag kann`s ja gar nicht üppig und bunt genug sein. bisher haben wir den geburtstag mit einem brunch am vormittag des heiligen abends mit unseren liebsten freunden gefeiert. abends feiern wir dann mit der familie klassisch weihnachten. das süsse kind wird jedesmal so reichlich beschenkt, weil jeder mit ihm mitleid hat und denkt man muß die doppelte menge schenken…. für dieses jahr habe ich schon ein konzept und bin fleissig am basteln und besorgen. ich freue mich schon auf den „heilig-abend-kindergeburtstag“!
viele liebe grüße aus dem bitterkalten aber puderzuckerverschneiten taunuswald, dunja
9. Dezember 2010

Das könnte dir auch gefallen!

29 Kommentare

  1. Antworten

    Fräulein Klein

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja, meine allerbeste Freundin aus Schultagen hat auch am 24.12. Geburtstag! Und ich weiß noch ein paar die da Geburtstag haben! Wie Du sagst, sowas kann man nicht steuern! Und es hat ja was besonderes!
    Die Girlanden finde ich klasse! Äpfel sind einfach ein wunderschönes Motiv!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag,
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

  2. Antworten

    Les Tissus Colbert

    2. Dezember 2010

    Du Süße, da will ich aber ganz bestimmt noch mehr Bilder sehen.
    Sozusagen, jedes Jahr.
    Die Deko ist wunder, wunder, wunder, Wunderschön
    und ganz ganz ganz BESONDERS…
    Bin Platt.
    Karin

  3. Antworten

    Anonym

    2. Dezember 2010

    Die gedeckte Kindergeburtstagstafel – ein Traum! Schneereiche Grüße, Sabine

  4. Antworten

    silly's paper design

    2. Dezember 2010

    was für eine wunderschöne dekoration für einen kindergeburtstag – so liebevoll gestaltet!
    ich wünsche dir viel freude bei der vorbereitung des diesjährigen festes (vielleicht dürfen wir auch mit einem klitzekleinen bild teilhaben?!?)

    lg und eine geheimnisvolle vorweihnachtszeit wünscht

    Silke

  5. Antworten

    Eva

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja,
    ich bin hin und weg. Ehrlich! So eine wunderschöne Party. Da wäre ich gerne das Kind und hätte auch nichts dagegen am 24. oder 25. Dezember Geburtstag zu haben. So traumhaft schön!!

    Ich kenne übrigens einige Weihnachtskinder, die es mittlerweile klasse finden, dass die ganze Welt an ihrem Geburtstag mitfeiern!

    Liebe Grüße in den Taunus,
    Eva

  6. Antworten

    Rosa Rood

    2. Dezember 2010

    oje,..ja das kann ich dir nachfühlen,..bei meinem ältesten hatte ich am 26. Termin und dachte immer nur, oh nee bitte nicht…er kam dann erst am 08.01. *lach*!- Obwohl ein Christkind zu sein, ist auch natürlich es ganz besonderes ;o)
    Aber deine Weihnachtsgeburtstagsdeko vom letzten Jahr gefällt mir richtig gut,..bin sehr gespannt, was dir dieses Jahr dazu eingefallen ist! Bitte ein Foto :o)
    Groetjes aus snowy Amsterdam,
    Maren

  7. Antworten

    allesistgut

    2. Dezember 2010

    Ach das ist eine supersüße Deko. Da ist Dir der Spagat zwischen Kindergeburtstag und Weihnachten super gelungen. Freue mich auch auf Bilder von diesem Jahr.
    Dir einen schönen verschneiten Tag.
    Liebe Grüße allesistgut

  8. Antworten

    Martina

    2. Dezember 2010

    huhc ach jetzt ahb ich erst gemerkt das ich einen award beommen haben VIELEN DANKe SEHR

  9. Antworten

    Emil und die großen Schwestern

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja,
    dein Deco ist alles andere als zu bunt. Es ist einfach wunderschön!
    Ich finde am 24-ten Geburtstag zu haben ist auch was wunderschönes. Es war sicherlich dein allerschönstes Weihnachtsgeschenk und das zu wissen wird ihr ganzes Leben begleiten. Ich wünsche Dir eine schöne Vorbereitungszeit. Liebe Grüße, Éva

  10. Antworten

    Kullerbü

    2. Dezember 2010

    Wow, das sieht schön aus!
    Und du hast recht, das ist wirklich etwas blöde… ich kenne auch ein Kind, das am 24.12. Geb. hat und habe es auch immer bedauert. Ich selbst habe am 30.12 Geb. und fühlte mich als Kind dadurch irgendwie schon immer "benachteiligt"… Ich habe auch immer zu meiner Mutter gesagt, ob sie das nicht hätte anders planen können… aber gut, das läßt sich nicht immer so planen, das sehe ich inzwischen ein 🙂
    Dann viel Spaß und viele liebe Grüße von Ann

  11. Antworten

    Mit Liebe betrachtet

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja,

    ich bin schon mächtig gespannt was du dir für dieses Weihnachten/Kindergeburstag hast einfallen lassen. Deine Bilder vom letzten Jahr machen auf jeden Fall Lust auf mehr! Man merkt richtig, wieviel Herzblut du da hineinsteckst.

    Ich fürchte, selbst wenn deine Kleine damals einen Tag früher oder später gekommen wäre, es hätte alles auch nicht einfach gemacht. Meine Mutter hat am 28.12. Geburtstag und zwischen den Feiertagen zu feiern, ist auch nicht einfacher. 😉

    Viele liebe Grüße
    Sabine

  12. Antworten

    23qm Stil

    2. Dezember 2010

    Deine Bilder sind ganz toll, vor allem das von dem wunderschön gedeckten Tisch, ach, da möchte man doch auch am 24.12. Geburtstagskind sein. Mein Sohn hat am 1.1. Geburtstag… Viele Grüße!

  13. Antworten

    Duni

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja 🙂

    man sieht mit wie viel Liebe und Detailfreudigkeit Du diese traumhafte Apfelparty gestaltet hast. Dein Kind ist ein Glückskind! Einige dieser Muster von Tilda gibt es auch als Stoff zu kaufen…ich liebe sie!
    Herzlichen Dank auch für Deinen netten Kommentar. Unser Name hört man ja nicht so oft, und daß Dein Spitzname auch 'Duni' ist finde ich einfach toll 🙂
    'Duns' hat man mich auch schon genannt! haha.
    (bin jedoch Löwe)

    Liebe Grüße aus dem ungewöhnlich kalten Westfalen,

    Dunja

  14. Antworten

    Müllerin Art

    2. Dezember 2010

    Ach, wie wunderschön, wir haben den Geburtstag vom Töchterchen im September auch mit einem Apfelfest gefeiert, bei dem Mama sich mit der Deko kaum zurückhalten konnte. Das wissen die Kinder sicher irgendwann auch zu schätzen…und alles in einem Abwasch ist doch auch ok, das minimiert den Streß im restlichen Jahr. Ein Kindergeburtstagsfest am Heilig-Morgen kommt bestimmt bei den Eltern der eingeladenen Kinder auch gut an. Viel Freude beim Vorfreuen und Vorbereiten.
    Michaela

  15. Antworten

    Geschwisterherz

    2. Dezember 2010

    Liebe dunja,

    wunderwunderschön hast den Geburtstag von deinem Glückskind dekoriert. Ich bin sprachlos…da steckt so viel Liebe drin. Ich bin auch schon sehr gespannt, was du dieses Jahr wieder so zauberst. Machst du das eigentlich auch beruflich? Das sieht alles so perfekt aus.

    Liebste Grüsse und eine schöne Zeit…Katja

  16. Antworten

    stehrumchen

    2. Dezember 2010

    Liebe Dunja. Wundervolle Inspiration. Bin sehr gespannt, was Du Dir für dieses Jahr ausgedacht hast. Hoffe das Du es wieder mit und teilst.
    Liebe Grüße
    Nina

  17. Antworten

    *emma*

    2. Dezember 2010

    Wunderschön sieht es aus. Die Dekoration … WOW.
    Also, wenn ich so eine tolle Mama wie dich hätte … die so eine tolle Party für mich zaubern würde … ja dann würde ich mich sogar bereit erklären am 24. Dezember Geburtstag zu haben;)

  18. Antworten

    Silvia *Little-White-Cottage*

    2. Dezember 2010

    Hallo Dunja,

    habe Deinen wunderschönen Blog eben entdeckt und bin begeistert. Hier sprudelt es ja vor tollen Ideen und Deko.

    viele liebe Grüße
    Silvia

  19. Antworten

    Design Elements

    2. Dezember 2010

    die deko ist wunderschön…(wunderschön gemacht 🙂 KLASSE

    lg

  20. Antworten

    sanvie

    3. Dezember 2010

    Ach wie toll, toll, toll! Da wäre ich nur zu gern das Geburtstagskind – die Apple Party ist eine großartige Idee und die Deko ganz zauberhaft! Wie machst du das nur. Richtig, richtig schön – wunderschön!!!

    Bin gespannt auf die Bilder von diesem Geburtstagsfest!

    Ein wunderbares 2. Adventswochenende wünsch ich dir und deiner kleinen Familie! Kerstin

  21. Antworten

    schweizergarten

    3. Dezember 2010

    der Fauxpas könnte nicht grösser sein *kicher* aber die Deko entschädigt für alles! Wunderschön!!!!
    LG Carmen

  22. Antworten

    Liebesbotschaft

    5. Dezember 2010

    OMGOMGOMG!!!!!!!!!

    WIE TRAUMHAFTWUNDERSTERBSCHÖN!!!!!

    Ich könnte mich in deine Bilder REINLEGEN… schwääääärm….
    (und zum Termin: besser so, als gar nicht *kicher*!)

    Liebesgrüße
    Joanna

  23. Antworten

    Anonym

    5. Dezember 2010

    Mein Vater hat auch Heiligabend Geburtstag und wird dieses Jahr 80. Morgens ist ein kleiner Empfang mit Fingerfood und die große Feier ist im Januar.
    Deine Deko ist so herzallerliebst, total schön!
    Liebe Grüße
    Sandra

  24. Antworten

    Nadine von herz-allerliebst.de

    5. Dezember 2010

    Liebe Dunja,
    tja, die Planung! Bei uns hat sie auch nicht so ganz funktioniert ;). Ich habe am 20., unser Großer am 22. und der Kleinste dann auch noch zu Beginn des neuen Jahres Geburtstag. Aber: Es gibt durchaus Schlimmeres :)!

    Das Äpfelchenfest hast du perfekt bis ins kleinste Detail durchgeplant. Selbst beim dritten oder vierten Mal anschauen entdeckt man immer noch liebevolle Kleinigkeiten. Wunderschön!

    Ich grüße dich ganz herzlich und wünsche dir und deiner Familie eine schöne Adventswoche, Nadine
    herz-allerliebst.de

  25. Antworten

    Pünktchen

    6. Dezember 2010

    oh sind das wunderwunderschöne bilder!! ich will mehr!! :-)) die Stoffe, die leckeren süßen Äpfel, die gebastelten Girlanden – traumhaft schön!! PERFEKT!

    Lieben Gruß!
    Nora

  26. Antworten

    soisses

    6. Dezember 2010

    W O W – ich bin beeindruckt! was für eine tolle umsetzung deiner geburtstags-weihnachts-deko-kombi!!! besonders genial finde ich dein teelicht-an-der-decke-häng-konstrukt. einfach nur wunderwunderwunderschön. das will ich auch haben.fürs nächste jahr weiß ich nun also schon, was ich unbedingt haben möchte. am besten ganzjährig. du hast soeben eine neue leserin gewonnen 😉

    zum thema zurück: ich kann dir relativ gut nachempfinden, dass du es doof findest, dass dein kind an weihnachten geburtstag hat. ich habe am selben tag wie meine mutter… das ist auch schrecklich. denn ich werde mein leben lang verpflichtet sein mit ihr zu feiern =(

    egal wie, du/ihr macht das beste draus.

    gruß von dani alias soisses

  27. Antworten

    {sinnenrausch}

    6. Dezember 2010

    Wie schööön!
    Bewundernswert, deine Liebe zum Detail! Ich freu mich auf mehr.. 🙂
    Herzlichst, Rebecca

  28. Antworten

    Design Elements

    8. Dezember 2010

    was für eine dekoration – wunderschön und alles liebevoll gestaltet…liebe Grüße

  29. Antworten

    anke

    15. Dezember 2010

    oh, das war so schön.
    vor fast einem jahr im wald.
    apfel-märchen-zauberhaft.

    a.

Hinterlasse einen Kommentar